Referenzen

 

Hier einige Sonderanfertigungen, die wir in den letzten Jahren erstellt haben.

 

Medaille mit weltberühmten plastischen Chirurgen in Acryl auf Holzblock.

Ein einfacher Steller wird mit einem individuellen Button zu etwas Einzigartigem.

Mit unserem Entwurf für den neuen Swisscom Cup schafften wir es 2004 zwar ins Finale, landeten aber in der Internet-Publikumsumfrage nur auf dem zweiten Platz.

Eine Spezialkreation für ein Dart-Turnier.

Dieser „Pokal“ ist etwa 1.80 m hoch und hatte seinen Auftritt in der Sendung Doppelmoppel mit Frank Baumann im Schweizer Fernsehen.

Eine schöne gegossene Messingtafel auf einem Marmorsockel für General Motors.

Eine edle Auszeichnung: massiver, gegossener Zinnteller mit Schweizer Symbolen auf einem Holzschild.

Diese Messingtafel mit Zinnfigur auf einem Holzschild ergibt einen schönen Wanderpreis. Jeder Jahresgewinner erhält ein Messingschild mit seinem Namen.

Eine wunderschöne Beach Volleyball-Trophy, Der stylisierte Ball ist aus vergoldetem Messing und eingegossen in einen Acrylblock. Das Ganze steckt in einem schwarzen Marmorsockel.

Auch Diplome können schön gestaltet sein. Transferdruck in 4-farben auf Alutafel und Holzschild.

Auch eine Idee, ein Pokal kombiniert mit Figuren.

Nicht alltäglich ist diese Tropäe im amerikanischen Stil. (Realisiert für den ZSC 2001)

1995 wurde der alte Prix Walo ersetzt. Dies waren unsere Vorschläge.

 

Ein schöner, klassischer Wanderpreis: gravierte Messingtafel auf Holzschild. (Gestiftet vom Sportamt der Stadt Zürich)

Das Richtige für Vieltelefonierer.

Ein edles Stück: Silbermünze eingegossen in Acrylblock auf schwarz eloxiertem Aluminiumblock.

Ein Wanderpokal einmal anders.

Noch eine Variante eines Wanderpreises.

Eine Zierde für die Vitrine, dieser Wanderpreis. (Auftraggeber Stadtschützen Dübendorf)